Schramm-Matratzen


Schramm Divina, Mythos, Emotion und Luxe

Die Luxusvariante Divina unterscheidet sich von den anderen Schramm Matratzen in folgenden Aspekten: Im Gegensatz zu den anderen Schramm Matratzen Modellen, werden bei dem Divina-Modell 9-Gang-Federn verarbeitet. Gleichzeit werden in den verschiedenen Körperzonen auch verschiedene Federstärken verwendet, um Ihnen den perfekten Liegekomfort zu garantieren.

Alleine die Entwicklung der Schramm Matratze Divina hat über 5 Jahre gedauert. Die anderen Schramm Matratzen haben alle standardmäßig 6-Gänge Federn. Auch bei diesen Modellen sind verschiedene Federstärken in den unterschiedlichen Körperzonen verarbeitet. Alle Ausführungen fallen grundsätzlich unter die Kategorie der Taschenfederkernmatratzen.