Nackenstuetzkissen


Nackenstützkissen: die optimal Entlastung der Halswirbelsäule

Gerade Menschen, die möglicherweise schnarchen und morgens wie gerädert aufwachen, profitieren ungemein von Nackenstützkissen. Deren Bedeutung wird, wie überhaupt die aller Kissen, etwas unterschätzt: Denn wer nicht richtig ruht, kommt praktisch an keinem Tag seines Lebens richtig auf die Beine und kann auch nicht produktiv tätig werden.

Grosana bietet mit dem Sinuflex Junior Nackenstützkissen eine Variante auch für junge Personen an, die optimal die Halswirbelsäule entlastet. Nicht nur Kinder und Jugendliche oder kleinere Frauen, sondern auch alle Wasserbettenschläfer dürften dieses Kissen bald sehr schätzen, das durch eine zusätzliche Unterlegplatte höhenverstellbar ausfällt.

Eine Lamellenoberfläche sorgt für die optimale Anpassung, der Jersey-Bezug ist so atmungsaktiv wie hautsympathisch. Das Nackenstützkissen kann bis 60° gewaschen werden.